Ölnebelabschneider

Vorsprung durch 
Niederdruck-Abscheidung

ÖLNEBELABSCHEIDER

Die innovative HÖNAG-Filtertechnologie nimmt eine Spitzenstellung ein was Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit betrifft. Unsere Geräte bieten Ihnen eine nahezu 100 % öl- und partikelfreie Luft, eine hohe und über lange Zeit konstante Saugleistung und damit eine sehr hohe Wirtschaftlichkeit. Voraussetzung für diese Produkteigenschaften ist die sehr große Filterfläche bei einem kompakten Gesamtmaß. HÖNAG-Geräte sind immer Aufbaugeräte und benötigen keinen zusätzlichen Stellplatz.

WIRTSCHAFTLICH

Durch garantiert lange Filterstandzeiten und geringem Strombedarf

WARTUNGSARM

Durch selbstreinigende Hauptfilter

SAUBER

Durch garantiert minimale Restkonzentration

WARUM WIRTSCHAFTLICH?

Durch die großen Filterflächen der Hauptfilter sowie deren besonderer Struktur werden 99 % der Öldämpfe gravimetrisch gefiltert, ohne dass sich diese Filter zusetzen. Gleichzeitig ist durch die Niederdruckabscheidung der Stromverbrauch äußerst gering.

WARUM WARTUNGSARM?

Die aus dem Ölnebel agglomerierten Tröpfchen laufen durch die Schwerkraft aus dem
Hauptfilter heraus nach unten. Dadurch reinigen sich die Hauptfilter von selbst und waschen gleichzeitig die gefilterten festen Partikel heraus.

WARUM SAUBER?

In vielen europäischen Ländern liegt der gesetzliche Grenzwert für die Restkonzentration an öl- und partikelhaltigen Bestandteilen der gereinigten Umgebungsluft derzeit bei 0,5 mg/m³. HÖNAG-Geräte unterschreiten diesen Grenzwert mit 0,2 mg/m³ sogar deutlich. Neben der Ressourceneffizienz und Wirtschaftlichkeit steht die innovative HÖNAG Filtertechnologie vor allen Dingen für hocheffektiven Mitarbeiterschutz.